Bei nicht korrekter Darstellung klicken Sie bitte hier.






Verschleissprobleme?
Wir lösen sie!
2- 2021




Viele Bauteile in einer Anlage sind Verschleiss unterworfen. Dieser Verschleiss führt zu Stillständen in der Anlage und zu Wartungsarbeiten. Beides verursacht Kosten.

Verschleiss kann verschiedene Ursachen haben. Er kann jedoch durch geeignete Massnahmen reduziert werden wie beispielsweise durch den Einsatz von geeigneten Materialien oder auch durch konstruktive Massnahmen. Dadurch verlängert sich der Serviceintervall und Wartungsarbeiten können geplant werden.

Die folgende Übersicht zeigt verschiedene Verschleissarten und mögliche Lösungsansätze:

Produkte

Für die erwähnten Lösungsansätze bieten wir folgende Produkte an:

Verschleisstahlblech Quard

Verschleissbleche Quard sind wasservergütet und in den Härten 400HB , 450HB und 500HB sowie in Dicken von 4mm bis 60mm bei uns in Embrach an Lager. Quard bietet einen universellen und kostengünstigen Verschleissschutz und eignet sich für den Einsatz bei Betriebstemperaturen kleiner als 200°C bis 250°C.

Anbauteile aus BOROX Verschleissstahl

Borox Produkte sind genormte, wasservergütete Verschleissteile für Erdbewegungsmaschinen und Schneepflüge. Borox Produkte werden kostengünstig aus gewalzten Profilen, die nachträglich gehärtet werden, hergestellt.
Borox Produkte sind ab Lager Embrach lieferbar.

Verschleissstahlblech Creusabro

Im Gegensatz zu Quard ist Creusabro ein NiCrMo Stahlblech, das im Öl gehärtet wird, eignet sich für höhere Betriebstemperaturen (bis ca. 450°C) und wird unter Belastung ca. 70HB härter und damit verschleissfester.
Creusabro Produkte sind ab Lager Embrach verfügbar.

Hartauftragsgeschweisste Verbundbleche Duraplate D31T / Hardlite

Duraplate D31T / Hardlite haben ein gut schweissbares Basismaterial und eine hartmetallreiche Beschichtung. Dank einem speziell entwickelten Schweissverfahren vermischen sich das Basismaterial und die Hartauftragsschicht beim Schweissen kontrolliert in engen Grenzen. Dadurch bleibt die Beschichtung sehr homogen, hart und bietet einen aussergewöhnlichen Verschleissschutz. Duraplate D31T / Hardlite sind ab Lager Embrach verfügbar.

Technische Keramikbauteile

Kommen Verschleissstahlbleche und Verbundbleche betreffend Verschleissschutz an ihre Grenzen, kann der Einsatz von Keramikbauteilen den erwünschten Schutz bieten. Je nach Betriebstemperatur (bis 1’500°C), Medium und Umgebungseinflüssen kann aus drei unterschiedlichen Keramikarten die optimale Mischung gewählt werden. Keramikbauteile werden nach Einsatzbereich spezifisch auf die Anwendung hergestellt.

Kunststoffe

Kunststoffe vermindern Verschleiss, reduzieren Lärm und sind korrosionsbeständig. Auch komplizierte Geometrien können geschützt werden. Behälter jeglicher Art können mit dem passenden Kunststoff beschichtet vor Verschmutzung / Verklebung bewahrt werden.


Produktionsmöglichkeiten

Mit Wasserstrahl schneiden wir unterschiedlichste Materialien. Dieses Trennverfahren garantiert, dass bei den Verschleissblechen keine Gefügeveränderungen in der Schneidzone auftreten und der Verschleissschutz direkt bei der Schnittkante beginnt. Zusammen mit Partnern bieten wir auch komplexe, einbaufertige Verschleissteile inklusive Kaltumformung, mechanischer Bearbeitung und Schweissarbeiten an.


Mit den nächsten Newsletter werden wir Sie detaillierter über die einzelnen Produkte und ihre Eigenschaften informieren.

Möchten Sie mehr Informationen über Ihr Kompetenzzentrum für Verschleiss-technologie?
Verlangen Sie ein Gespräch mit unserem Kundenberater oder bestellen Sie unseren Themenprospekt.


    Stahl-Contor AG

    +41 44 422 11 11
    www.stahl-contor.ch
    mail@stahl-contor.ch